Provenienz und Provenienzforschung

42. Seminar für Antiquare in Köln vom 17. bis 20. Mai 2012

Provenienz und Provenienzforschung, rechtliche Grundlagen der Restitution, Papier und Typographie bildeten die Schwerpunkte des Seminars 2012, das auf Einladung des Auktionshauses Venator & Hanstein in Köln stattfand. Das attraktive und vielseitige Programm führte die Teilnehmer unter anderem ins Ungers-Archiv für Architekturwissenschaften (UAA e.V.), ins Käthe-Kollwitz-Museum, in die Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek sowie zur Sammlung von Professor Dr. Reiner Speck.

Bücher suchen - weltweit

ILAB-Volltextsuche: