22. Antiquariats-Messe 2017 - 28. bis 30. April 2017

Aufgrund der Datumskollision mit der New York Antiquarian Book Fair und in Rücksicht auf die Messen in Paris und Leipzig sowie auf Winterferien und Ostern haben wir uns entschlossen, die 22. Antiquariats-Messe Zürich vom 28. bis 30. April 2017 durchzuführen. Die Messe findet wie gewohnt im Kunsthaus Zürich statt. Die Anmeldeunterlagen werden Sie nach den Sommerferien erhalten. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie das Datum bereits jetzt fest in Ihre Jahresplanung miteinbeziehen.
 
Freundliche Grüsse aus Zürich
Für das Messekomitee: Peter Bichsel


Im Dada-Jubiläumsjahr - 21. Antiquariats-Messe Zürich vom 4. bis 6. März 2016, Kunsthaus Zürich

Zum 21. Mal fand vom 4. bis 6. März im Vortragssaal des Kunsthauses die Antiquariats- Messe Zürich statt. Die international besetzte, von der Vereinigung der Buchantiquare und Kupferstichhändler in der Schweiz (VEBUKU) organisierte Buchantquariatsmesse festigte damit einmal mehr ihren Platz in der frühjährlichen Kulturagenda der Limmatstadt. Die Ausstellerzahl konnte gegenüber den Vorjahren wieder auf ansehnliche 32 erhöht werden. Dies zeigt, dass die Messe eine Nische besetzt, die sich von anderen, ähnlichen Veranstaltungen in Zürich durch Qualität und Kontinuität absetzt. Zeichen dafür ist auch, dass die Messe seit einigen Jahren in den Genuss des Patronats von Stadt Zürich Kultur kommt...

•     Presse-Info     •     Balladada    •     Ausstellerliste    •     Messekatalog

Ein Spezialprogramm mit Dada-Einlagen des Duos Peter Schweiger (Wort) und Petra Ronner (Klavier) hat die Messe am Samstag und am Sonntag begleitet.


Messe-Impressionen


22. Antiquariats-Messe Zürich - 28. bis 30. April 2017

Kunsthaus Zürich, grosser Vortragssaal

Öffnungszeiten:

Freitag      15 bis 20 Uhr
Samstag   11 bis 18 Uhr
Sonntag    11 bis 17 Uhr

Hinweis: Die Antiquariats-Messen 2017 und 2018 werden entgegen bisher anderslautenden Prognosen wie gewohnt im Kunsthaus Zürich stattfinden können – infolge Umbaus in angepasster Form.

Bücher suchen - weltweit

ILAB-Volltextsuche: